Gib dein Bestes,
und man hört nur Gutes.

Gib dein Bestes,

Ist es das berühmte Word of Mouth oder die mit dem Namen JERRA verbundene Zuverlässigkeit, jedenfalls staunen wir oft, von welchem Punkt der Weltkarte aus man unsere Sicherheitslösungen anfragt. Neben unserer Homepage findet man uns in der Landeshauptstadt Saarbrücken auf dem Gebiet der ehemaligen Burbacher Hütte, wo bis in die späten 60er-Jahre Deutschlands Stahlproduktion mit der Herstellung von Drahtseilen werkte. Der revitalisierte Dienstleistungs- und Gewerbepark auf den Saarterrassen gilt als Vorzeigeprojekt für Stadtentwicklung.
Das Unternehmen JERRA sitzt in der Heinrich-Barth-Straße, in einem Haus, das wegen seines modernen Aufbaues liebevoll Blue Box genannt wird. Der alte Steinbau war einmal ein Wasserkühler, als dort noch Eisen erzeugt und Kohle abgebaut wurde und der Ruß der Schwerindustrie aus turmhohen Schloten in den Himmel stieg.

biometrische rauchsignale
aus der vergangenheit.

biometrische rauchsignale

Für uns war der Blick durch die Zeitlupe auf diese historische Marke wie ein gutes Omen für das, woran JERRA heute arbeitet. Die Zukunft für Biometrie war schon damals quasi verbrieft, wenn man mit ein wenig Phantasie einen Fingerprint im Kupferstich erkennt. Heute rauchen zum Glück nur noch die Köpfe der Ingenieure, wenn sie an der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Produkte arbeiten.
Die Palette unserer Produkte deckt mit solider Hardware und einer ausgeklügelten Software so gut wie alles ab, was man sich heute an Zuverlässigkeit in den Bereichen Sicherheitstechnik, Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Personenidentifikation wünschen kann. Hier zählen Privatpersonen genauso zu unseren zufriedenen Kunden wie große Unternehmen in allen Branchen und der öffentlichen Verwaltung. Wir verfügen über ein Netz von namhaften internationalen Partnern und Distributoren, was uns erlaubt, unsere Expertise weltweit anbieten zu können.

Passwort Authentifikation war gestern.
Heute setzen alle auf Biometrie.

Ob im Privatleben oder im Unternehmen, der Schutz durch Passwörter ist oft mühsam und voller Unsicherheiten. Deshalb ist Biometrie heute State of the Art, was Identifikation und Verifikation betrifft.
Ein Passwort ist etwas, das man wissen muss – Biometrie zeigt etwas, das man selbst ist: Den einzigartigen Fingerprint, das „One in a Million“-Spektrum der Regenbogenhaut des menschlichen Auges oder die immer anders gearteten Verzweigungen einer Vene, um nur drei der wichtigsten biometrischen Schlüssel zu nennen.

 

 

Zurück