Serverräume Sind die
Schatzkammern von heute.

Serverräume Sind die

An ein JERRA TERMINAL können auch mehrere Fingerscanner angeschlossen werden, das vereinfacht die Installation in Fluren und Korridoren und erlaubt eine rechte- und regelbasierte Steuerung der Innenräume.

die erSte Übung im neuen
FitneSScenter: daumendrÜcken.

die erSte Übung im neuen

Zur Zeit sind in Deutschland bereits über 9 Prozent der Bevölkerung Mitglieder in einem Fitnessclub. Durchschnittlich haben Fitnessstudios mehr als 1.000 Mitglieder. Obwohl die Hälfte ihr Studio nie besucht, sind es immerhin 500 Personen, deren Zutritt genau erfasst werden will. JERRA PRODUKTE sind auch speziell auf die Erfassung und Verwaltung von Studios, deren Mitglieder und Personal ausgelegt. Und zwar bis zu 5.000 Personen. Unsere Lösung mit biometrischen Daten schließt Missbrauch völlig aus, weil nur noch jene, die auch bezahlt haben, Zutritt erhalten.

Wann Welche tÜre FÜr Wen
auFgeht, entScheidet, ob
beSucher oder eindringling.

Wann Welche tÜre FÜr Wen

Tag der offenen Türe heißt nicht Tag aller offenen Türen. Ob es sich nun um eine Ausstellung im Foyer eines Unternehmens handelt, oder um sensible Räume wie OPs in einer Klinik, Server Räume, Panik Räume, Maschinenräume, Laboratorien, Schatzkammern aller Art oder andere regelbasierende Zonen – wenn es um Besuchersteuerung geht oder Zutrittsmanagement übertrifft eine Biometrische Lösung alles.
In einem Museum zeigt eine biometrische Sicherung zum Beispiel verlässlich an, ob jemand einem Kunstwerk zu nahe kommt, oder ob es eben nur gereinigt wird, von einer vertrauten Person, die biometrisch dazu befugt ist.

 

Zurück