Chefs wollen oft in der
sekunde wissen, wer wie viele
stunden woran gearbeitet hat.

Chefs wollen oft in der

Das hat so manchen im Controlling unter Druck gesetzt. Aber Unternehmerische Entscheidungen basieren oft auf dem Stundenaufwand. Zeiterfassung in Echtzeit bedeutete, dass das Controlling zu jeder Zeit weiß, wie es um Rentabilität eines Projektes steht. Schluss mit Stressfaktor Nummer eins: Den Mitarbeitern tagelang nachzulaufen, damit sie endlich die Stunden eintragen.
Unsere JERRA ZEITERFASSUNG SOFTWARE integriert sich hervorragend in bestehende Lösungen aller Branchen. Es verwaltet bis zu 5.000 Personen per Fingerabdruck und erspart ein aufwendiges Kartenmanagement. Sollte dennoch das bestehende Kartensystem weiterhin genutzt werden, können mit unseren Systemen der Fingerabdruck auf die Karte geschrieben werden. Mit dieser Variante ist die Anzahl der Nutzer unbegrenzt. Das ist besonders interessant für Unternehmen mit europaweitem Filialnetz. Mit dem integrierten Web-Server sind die Terminals frei programmierbar. Damit ist eine Anbindung an fast alle Systeme möglich. Eine JERRA LÖSUNG bietet auch Schnittstellen zu SAP HR und anderen namhaften HR Systemen.

ihre Mitarbeiter drüCken ihnen
gern die dauMen, daMit sie nie
wieder stunden sChreiben Müssen.

ihre Mitarbeiter drüCken ihnen

Indem er einfach den Finger auf den JERRA SCANNER legt, bucht ein Mitarbeiter seine Arbeits- oder Projektzeiten kinderleicht. Zum Einstieg braucht es nicht viel mehr als 5 Minuten am ersten Arbeitstag, und nie wieder lästiges Stunden schreiben. Denn recht viel länger dauert die Ersterfassung eines Fingerprints nicht. Kein Wunder, dass unser biometrisches Zeiterfassungssystem so hohe Akzeptanz bei Mitarbeitern und im Personalmanagement findet.

 

 

Zurück